Wer wir sind

Die Pro Coaching Association

Die Pro Coaching Association ist ein Zusammenschluss von Coaches mit
professioneller Coaching Kompetenz im Business.

Reinhaltung des Begriffs Coaching:

Im professionellen Coaching stehen die Ziele des Coachees (Klienten) im Vordergrund.
Wenn inhaltliche Ziele von Dritten erreicht werden sollen, dann wird von Consulting oder Einzelteaching gesprochen und nicht von Coaching!

Coaching Kompetenz

Wirkliche Verschwiegenheit und Entwicklungsmöglichkeit:

Coaching ist ein vertrauensvoll, unterstützender, verschwiegener Veränderungsrahmen, in dem emotional klärend und entlastend sowie bewegend und motivierend gearbeitet werden kann.

Emotional unabhängige, unkonventionelle, freie professionelle Coaches:

Coaches sind humorvoll, flexibel, mutig und unabhängig und gehen öfter andere Wege, als erwartet wird. Der kalkulierbare Coach ist die Bremse jeder Veränderung.

Emotinale Relevanz vs. Pseudocoachings:

Coachings sind keine gesprächsmäßigen Pseudokontakte, sondern Kontexte in denen emotionales Lernen stattfinden kann. Der Coach achtet auf die emotionale Relevanz im Coaching.

Sich selbst entwickelnde, reflektierende Coaches:

Coaches kümmern sich um regelmäßige Aufstockung/Wiederholung/Erinnerung ihres Wissens und Könnens, um bei den Coachings aus der Fülle zu schöpfen. Sie achten darauf, keine emotionale, energetische Selbstausbeutung zu betreiben.

Materielle Unabhängigkeit:

ProC Coaches generieren maximal 50 % ihrer Umsätze durch Coaching, d.h. sie sind materiell unabhängig vom Arbeitsgebiet Coaching. Denn materielle Abhängigkeiten des Coaches führen häufig zu sinnlosen Verlängerungen der Coachingkontakte, systemischen Verstrickungen, inhaltlicher, unzulässiger Parteinahme oder Pathologisierung von Klienten.

Lebenstauglich und Krisenerfahren:

ProC Coaches sind langjährig erfahrene, gut ausgebildete Coaches über 30 Jahre. Sie leben und arbeiten nicht im weltverbessernden Elfenbeinturm des Coachings, sondern sind eingebunden in eigene sinngebende Strukturen und Arbeitszusammenhänge. Sie führen selbst ein Team, entscheiden, erstellen Konzepte, leiten Firmen, stehen als Redner oder Trainer vor Menschen, müssen Veränderungsentscheidungen treffen und Krisen bewältigen.
ProC Coaches kennen sich aus im Leben und im Business.
Coaches mit dem ProC Qualitätssiegel sind

Professionelle Coaches für die Arbeit in der Wirtschaft.

  • Sie sind fit in Coaching, Consulting und Teaching und coachen auf professionellem Niveau.
  • Sie verfügen über profundes psychologisches Anwendungs-Know-How, ausgiebige Selbsterfahrung und ein eigenes Profil.
  • Alle haben konkrete Erfahrungen der firmeninternen/ personalrelevanten Zusammenhänge. Sie können sowohl als Experte Consultinganfragen bedienen, wie auch als Wissensvermittler im Einzelteaching unterrichtend tätig sein.
  • Ihr Menschenbild und die Vorgehensweise in ihrer Arbeit ist entwicklungsorientiert.
  • Sie haben Anerkennung als ProC Coaches